Social Media

Dienstag, 14. August 2018

Gemeinsam Lesen #146








gefunden bei Schlunzen-Bücher






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Im Schatten von San Marco" von Martin Cruz Smith und ich bin auf Seite 45 von 349.


"Im Schatten von San Marco" von Martin Cruz Smith

Klappentext:
Venedig, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs. Eines Nachts entdeckt der Fischer Cenzo in der Lagune eine junge Frau, die scheinbar leblos im Wasser treibt. Doch Giulia Silber ist nicht tot, sie schwimmt um ihr Leben. 

Sonntag, 12. August 2018

(Rezension) Gregorin, Cristina Heyl, Norbert - Ketzerisches Venedig (Anzeige)



Immer wieder lande ich mit meinen Büchern in Venedig. Begonnen hat die Liebe zu dieser Lagunenstadt mit Donna Leons Commissario Brunetti. 2007 durfte ich dann das erste Mal in Venedig einige Tage verbringen und seither zieht es mich auch beim Lesen regelmäßig dorthin. 

Dieses Mal hat mir der claudius Verlag ein wunderschönes, aber für mich sehr untypisches Rezensionsexemplar zu kommen lassen. Ich möchte mich nochmals herzlich bedanken. 


"Ketzerisches Venedig" von Cristina Gregorin, Norbert Heyl

Verlag: claudius
Seitenanzahl: 127 Seiten
Erscheinungsdatum: März 2018