Social Media

Dienstag, 29. Januar 2019

Gemeinsam Lesen #160






     gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


In meine Handtasche habe ich letztens ein kleines Büchlein gepackt, das schon einige Zeit bei mir liegt und darauf wartet gelesen zu werden.

"Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden" von Genki Kawamura. Ich bin auf Seite 69 von 192


"Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden" von Genki Kawamura

Klappentext:
Ein junger Briefträger erfährt überraschend, dass er einen unheilbaren Hirntumor hat. Als er nach Hause kommt, wartet auf ihn der Teufel in Gestalt seines Doppelgängers. Er bietet ihm einen Pakt an: Für jeden Tag, den er länger leben möchte, muss eine Sache von der Welt verschwinden. Welche, entscheidet der Teufel. Der Briefträger lässt sich auf dieses Geschäft ein. Am Tag darauf verschwinden alle Telefone. Am zweiten Tag die Filme, am dritten alle Uhren. Als am vierten Tag alle Katzen verschwinden sollen, gebietet der Briefträger dem Teufel Einhalt. Und macht etwas völlig Überraschendes ... (Quelle: Amazon)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Es ist wirklich wahr!"


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Als Katzenliebhaberin und Personal für zwei Kater ist mir dieser Titel natürlich sofort ins Auge gestochen. 
Allein die Fragestellung ist für mich kaum vorstellbar. Eine furchtbare Vorstellung ohne Katzen zu leben. Ohne niedliche Katzenvideos und -bilder. Die Welt wäre eindeutig um einiges ärmer ohne unsere felinen Mitbewohner. 

Im Moment hat mich die Geschichte noch nicht so richtig in ihren Bann gezogen und überzeugt mich nicht. Ich hoffe aber sehr, dass sich dies noch ändert.


4. Kaufst du Bücherserien lieber einzeln oder im Schuber?


Die meisten Reihen, die ich lese sind entweder noch gar nicht abgeschlossen oder es gibt keine Schuber. 

Aber ich muss zugeben, dass ich diese speziellen Ausgaben immer sehr schön finde. Egal ob das nun Harry Potter und die Jahrhundert-Trilogie von Ken Follett, es sind eindeutig Schmuckstücke fürs Bücherregal.


Kommentare :

  1. Hey Marie :)

    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥
    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht ... würde mich so vom Klappentext her auch nicht so richtig ansprechen. Aber die Frage ist trotzdem spannend, was würde passieren, wenn etwas von der Welt verschwindet.
    Ich hoffe, dass dich das Buch doch noch irgendwie packen kann :)

    Das "Problem", dass viele Reihen noch nicht abgeschlossen sind, habe ich in der Hinsicht auch. Oder sie sind viel zu lang für einen Schuber^^ aber auch so stelle ich mir eher keine Schuber ins Regal, weil ich meistens nicht so lange warten will, um ein Buch zu lesen.

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marie (schöner Name, Namensschwester!),

    der Titel deines Buchs hat mich total traurig gemacht, weil ich genauso wie du, direkt dachte: Waaas?! Nein!! Ich liebe Katzen auch.
    Schade, dass dir das Buch noch nicht gefällt. Ich hoffe, das ändert sich bald!

    LG Lisa-Marie
    von weltentzückt?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marie,
    ist das nicht toll, immer wieder mal Schmuckstücke die wir finden.
    Lass es dir gut gehen
    Liebe GRüße Hanne

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.