Social Media

Dienstag, 9. April 2019

Gemeinsam Lesen #164







     gefunden bei Schlunzen-Bücher







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Gestern wollte ich noch ein neues Buch beginnen, aber der Schlaf hat mich übermannt und deshalb beginne ich heute mit "Rendezvous mit dem Tod" von Sabine Buxbaum. 



"Rendezvous mit dem Tod" von Sabine Buxbaum

Klappentext:
Lisa wird vor dem Krankenhaus, in dem sie als Onkologin arbeitet, von einem Rettungswagen erfasst. Sie überlebt mit leichten Verletzungen. Aber aus dem kritischen Zustand, als sie dem Tode nahe war, bringt sie einen Gast mit: den Tod selbst. In der kurzen Zeit des Unfalls, als sie bewusstlos war, ist er in ihr Unbewusstsein getreten und sie hat ihn mit in die Realität gebracht. Der Tod will aber Lisa gar nicht mitnehmen, sondern ihr helfen. Denn Lisa ist mit ihrem Gefühlsleben alles andere als glücklich, nicht nur was ihre familiäre Geschichte betrifft, genauer den frühen Tod ihrer Eltern, sondern auch, was die Männerwelt anbelangt. Daher bleibt es nicht ohne Folgen, dass der Tod entgegen aller Klischeevorstellungen ein zwar in Schwarz gekleideter, aber überaus attraktiver Mann ist ...


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Es passierte sehr schnell.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Da ich ja noch gar nicht richtig begonnen habe, kann ich noch nichts darüber berichten. 

Ich mag das Cover und auch den Klappentext. Vor allem finde ich es großartig, dass Sabine Buxbaum in Tirol zu Hause ist. Vielleicht spielt ihre Geschichte sogar in Innsbruck?? Das wäre auch interessant. 

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die Geschichte und werde berichten, wie sie mir gefallen hat.


4. Habt ihr irgendwelche Angewohnheiten rund um das Thema Bücher, die sich erst entwickelt haben, als ihr mit dem Bloggen angefangen habt?Wenn ja, welche?


Auf Anhieb würde ich sagen, Nein! Wahrscheinlich fallen mir unzählige Sachen ein, wenn ich andere Beiträge gelesen habe und mich in ihnen wieder erkenne. 



Kommentare :

  1. Hallo Marie,

    vielen Dank für deinen Besuch. Mein Buch lohnt isch nicht zu merken :-( Nachdem ich jetzt einige Seiten gelesen habe, kann ich es nicht leider empfehlen.
    Dein Buch klingt spannend, ist aber nicht mein Genre Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hey Marie :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher noch nicht, klingt aber nach einer Geschichte, die mir auch gefallen könnte. Das merke ich mir mal :)
    Ich wünsche dir noch viel Freude beim lesen :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.