Social Media

Sonntag, 9. Juni 2019

(Rezension) Balson, Ronald H. - Catherine Lockhart und Liam Taggart #1 Hannah und ihre Brüder (Anzeige)


Chicago 2004: Während einer Veranstaltung bedroht Ben Solomon mit einer ungeladenen Pistole einen angesehenen jüdischen Mitbürger der Stadt. Elliot Rosenzweig Förderer der Schönen Künste, großzügiger Unterstützer diverser sozialen Programme und persönlicher Freund des Bürgermeisters. 


Ben glaubt in Elliot einen ehemaligen "Freund" erkannt zu haben. Er soll Otto Piontek sein, ein Deutscher, der einige Jahre in Bens jüdischer Familie lebte. Als Deutschland Polen eroberte, schloss Otto sich der SS an und dabei eignete er sich widerrechtlich jüdisches Eigentum an. 


Nun setzt Ben alles daran, Otto vor Gericht zu zerren. Dabei sollen ihm Catherine Lockhart und Liam Taggart helfen. Sie müssen Beweise finden, dass Elliot Otto ist, um ein Gerichtsverfahren beginnen zu können.


"Hannah und ihre Brüder" von Ronald H. Balson

Verlag: Aufbau Taschenbuch
Seitenanzahl: 498 Seiten
Reihe: Catherine Lockhart und Liam Taggart 
Teil: 1/2 (auf Deutsch) 1/5 (auf Englisch)